Praxis für Physiotherapie

Charlotte Kroes & Alexandra Otto

 
 
 
 
 
 

Inhalte der psychomotorischen Bewegungsförderung

 

         

Die psychomotorische Bewegungsförderung hat das Ziel, jedem Kind die seiner Persönlichkeit angemessene Bewegungsform zu ermöglichen.

Jedes Kind wird seinem entsprechenden Leistungsstand gemäß unterstützt und motiviert seine Bewegungsmöglichkeiten zu erweitern und zu pflegen. Hierbei ist entscheidend, dass die Kinder die Bewegungsangebote ohne einen hohen äußeren Erwartungsdruck eigenständig erkunden und ausprobieren können. Eine respektvoll zugewandte Offenheit der anleitenden Therapeuten kann einigen über ihre Zurückhaltung hinweghelfen, wenn die gruppendynamischen Prozesse hier nicht ausreichen.

Im Laufe der Stunden entsteht so das so wichtige Selbstvertrauen, Neues eigenständig auszuprobieren.

 

          



 

 
 
 
 

Kroes & Otto - Praxis für Physiotherapie

Powered By CMSimple.dk | Design By Dotcomwebdesign.com